Month: Oktober 2012

Ei ei ei – Ei im Glas

  Hin und wieder  habe ich unter der Woche richtig Zeit zum Frühstücken. Das zelebriere ich dann ausgiebig. Ich koche in aller Ruhe Tee, überlege welche Sorte ich gerne möchte und gehe vielleicht zum Bäcker

Schoko-Brezeln

Freitags ist bei uns immer Erledigungstag. Da wird Wäsche gewaschen und geputzt und so allerhand erledigt. Heute hatte ich deswegen einen relativ vollen Tag. Ich habe To-Do-Listen abgearbeitet, Telefonate geführt, Termine organisiert, Post beantwortet, Mails

Gebackener Vanillepudding

Am Wochenende habe ich immer ziemlich viel Zeit um sämtliche Zeitschriften durchzublättern, die ich mir in den letzten Tagen und Wochen zugelegt habe. Das ist mittlerweile fast schon ein Ritual geworden. Samstag und Sonntag verbringe

Les poches aux pommes

Le poches au pommes… ihr müsst euch das mal auf der Zunge zergehen lassen.. „Les „p“oches au „p“ommes!“ Klingt das nicht herrlich? Ich habe es bestimmt 10 mal lauf vorgesagt und bin begeistert. Toll wie

{DIY} Bücher-Monster

Ich bin eine Leseratte. Alleine dieses Jahr habe ich schon zig Bücher gelesen. Ich weiß nicht ob die Zahl 20 reicht. Vielleicht sollte ich sie zählen.Normalerweise lese ich ja fast ausschließlich auf meinem Sony Reader.

Banana Nut Cookies

Ehrlich, ihr müsst mir glauben, ich bin total unschuldig! Die Yankee Candle war Schuld. Eindeutig.Hätte ich mich gestern nicht dafür entschieden French Vanilla anzuzünden wäre es wahrscheinlich nie so weit gekommen. Und wäre dort nicht

{DIY} PomPoms

Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen. Weil ich ja versprochen hatte, nicht schon wieder mehr Ideen für die Ansammlung von Hüftgold zu servieren, gibt es heute mal was richtig kalorienfreies. Lecker ist es