Dicht an dicht stehen die alten Lorbeernäume

Der Lorbeerwald von Madeira – Vereda do Fanal

Als ich zum ersten mal davon las, dass es in Madeira einen mystischen Lorbeerwald gäbe, wusste ich: Da muss ich hin. Für meinen vorletzen Tag auf der Insel sollte es also der Vereda do Fanal

Von Sao Lourenco kann man fast die ganze Insel Madeira sehen.

Sao Lourenco – Bis zum Ende der Welt

… und noch einen Schritt weiter Auf meiner persönlichen to-See Liste für Madeira gab es heute Morgen noch genau drei Ziele. Perfekt, denn noch genau drei Tage, diesen mit eingerechnet, verbleiben mir auf der Blumeninsel.

Funchal - Die Hauptstadt von Madeira

Funchal – Eine Berg- und Talfahrt der Gefühle

Wer zum ersten Mal nach Madeira reist, der wird früher oder später einen Tag oder mehrere in der Funchal verbringen. So auch ich. Zur Halbzeit meines Urlaubs sollte es also die Hauptstadt werden. Doch mit

Wolken kitzeln in Madeira - Und wie gehen wir mit Fragen um?

Madeira – Vom Mittelpunkt der Erde bis zum Wolkenkitzeln

… ungefähr so könnte man meine Tour beschreiben. Denn ich habe nicht nur Wolken gekitzelt, sondern auch den Erdmittelpunkt live gesehen. Madeira verfügt nämlich über einen ganz privaten Zugang zum Erdkern und das konnte ich

Die Atlantik-Küste von Porto Moniz

Von Calheta nach Porto Moniz zum Farol Pargo …

… oder einfacher: Eine Rundfahrt an der Südwestküste Madeiras. Nach meiner Levada-Wanderung waren meine Füße müde. Die Bremsen meines treuen Gefährts aber durchaus in Ordnung. Ich entschied mich, eine kleine Ausfahrt in den Westen Madeiras

Levada 25 Fontes & Levada do Risco

Levada 25 Fontes – Das erste Mal Levada-Wandern

Entgegen aller Horrorgeschichten, die man vom Landeanflug auf Madeira hört, hatten wir eine butterweiche Landung. Man hörte fast das Lachen und die Freude darüber aus der Pilotenstimme bei der Verabschiedung. So butterweich wie ich auf

Vom Alleine-Reisen...

Vom Alleine-Reisen – Fasse Mut mein Herz!

Reisen. Für mich so wichtig wie Essen. Erfahrungen die für mich zu einem glücklichen Leben mit dazu gehören. Ich habe viel Glück. Denn Jahre lang habe ich meine Eltern an die unglaublichsten Orte der Welt

Leckere Hafer-Scones sind auch gesund

Hafer-Scones und Reisen mit einer Unbekannten

Wenn Menschen verreisen, bereiten sie sich auf ihre ganz spezielle Art auf die Abwesenheit von Zuhause vor. Jeder entwickelt über die Jahre hinweg seine eigene Routine. Die einen wälzen zum Beispiel tagelang Reiseführer, um später

Thailändische Roti Pancakes haben mich verzaubert

Thailändische Roti Pancakes für Zuhause

Die letzten Tage habe ich mich immer wieder gefragt, ob es nicht zu warm ist, um etwas Süßes zu bloggen. So richtig in die Küche stellen und einen Kuchen backen kann ich mir bei den